T-DSL-Direktverbindung ohne T-Online Software

Und so wird's gemacht ...

  1. Download des RasPPPoE096 Protokolls und des Patches 243199GER8.
  2. Entpacken der RasPPPoE096 Datei in einen Ordner.
  3. Über Start/Einstellungen/Systemsteuerung ins Netzwerk gehen, Protokoll hinzufügen per Diskette klicken und den Pfad des Ordners angeben, in dem sich die entpackten RasPPPoE Dateien befinden.
  4. Nach dem Einfügen des Protokolls, muss dem Aufruf zum Neustart gefolgt werden.
  5. Windows 98SE Benutzer müssen nun den 243199GER8 Patch installieren - Neustart.
  6. Im Netzwerk sollte unter dem PPP over Ethernet Protokoll in Verbindung mit Ihrer Netzwerkkarte nur noch der PPP over Ethernet Eintrag stehen. Alle anderen Bindungen können gelöscht werden. Gegenenfalls - Neustart.
  7. RasPPPoE_096.exe im Ordner in dem die RasPPPoE096 Datei entpackt wurde aufrufen, Netzwerkkarte auswählen und Dial up Connection auf den Desktop erstellen.
  8. Der Benutzername setzt sich folgendermaßen zusammen: T-Online Anschlusskennung, T-Online Nummer, #0001@t-online.de ( alles zusammen geschrieben und ohne Leerzeichen ).
  9. Kennwort ist das T-Online Kennwort.
  10. Eine Einwahlnummer wird nicht benötigt ( Feld frei lassen ).

© www.dirkvader.de